XTZ Divine Kopfhörer "Kickstarter" - Sammelbestellung

ne Tasche auch noch. Ist ja ein richtiges Überraschungspaket :D

Danke auch dir ¨gride¨

Mit freundlichen Grüßen Stefan

ja die BDA kann man ganz unten finden, vlt. gibts die ja auch bald online?

Arbeitszimmer:
2 aktive + 1 XTZ 99W10.16 am PC

Hi

gibt es eine Möglichkeit die Liste der gepairten Geräte im Hörer zu löschen?

Mit freundlichen Grüßen Stefan

…ich denke, im KH kann man nichts löschen.
Das Pairing wird meines Wissens immer an der Signalquelle aufgehoben bzw. gelöscht.

Hi

bei meiner freisprecheinrichtung gehts

Im speziellen Fall gehts darum das das Handy meiner Frau auch mit dem Hörer gepairt ist.
Wenn sich ihr Telefon nun zuerst mit dem Hörer verbindet steh ich da.

Und da sie jetzt eh nen eigenen KHkriegt möcht ich ihr Handy aus dem xtz wieder raus haben

Mit freundlichen Grüßen Stefan

hat Deine Frau ein iPhone?
dann kann man in den BT Einstellungen das Pairing löschen ("dieses Gerät ignorieren")
mit nem Android sollte das auch gehen.
ansonsten das KH-Kabel kurz in den Divine stecken - BT wird dann deaktiviert. bei mir war es so.
meines Erachtens wird das Handy nicht im KH "gespeichert"

ja du hast Recht. Hab nicht zuende gedacht. Natürlich kann man an jedem Sender das Pairing aufheben :)

Mit freundlichen Grüßen Stefan

Na fein. :-)
Dann viel Spaß beim Testen und Hören!

Hi

man kann den Speicher übrigens doch löschen.
Power und Minustaste 8 Sekunden gleichzeitig drücken.

Jetzt muss ich mir nur noch was einfallen lassen wie ich die Beiden aufbewahre. Ständer, Köpfe will meine Frau nicht.
Sie nimmt ihren Hörer derzeit aber eh nicht ab :D

Live sehen die Hörer IMO besser/hochwertiger aus als auf den Produktfotos

Mit freundlichen Grüßen Stefan

Stimmt. BDA Seite 7 :-)

Zur Aufbewahrung kannst du doch einfach die mitgelieferte Tasche benutzen…
;-)

Edit: Deine Frau verstehe ich gut, bin auch begeistert!

Anmelden zum Antworten

Es scheint als hättest du die Verbindung zu XTZ-FORUM verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.