Neue Webseitengestaltung Design-Heimkino.de


  • XTZ-Mitarbeiter

    Hallo zusammen,

    in den letzten Tagen haben wir unsere Webseite neu gestaltet.
    http://www.design-heimkino.de
    Wir interessieren uns sehr für euer Feedback bzw. eure Kritik und Anregungen!
    Was haltet ihr von der generellen Struktur und im Besonderen vom Design der Akustik-Deckensegel-Seite (http://www.design-heimkino.de/produktprogramm/akustik-deckensegel-living/). Das ist die erste neue Seite eines Produkts von uns, die anderen Produktseiten werden diesem Design mit der Zeit folgen.
    Wir sind natürlich etwas betriebsblind. Daher ist es für uns sehr interessant, wie einladend, übersichtlich, informativ, etc. ihr die Seite findet.

    Viele Grüße
    Berti



  • hi, ich kenne mich ja glücklicherweise selber ein wenig mit webprogrammierung aus, mein feedback wird gemischt ausfallen, bitte nicht übel nehmen

    erst die negativen sachen:
    erster punkt: die website ist nicht responsive, d.h. sie passt ihre breite nicht variabel auf die verfügabre breite an, das ist aber heutzutage insbesondere für mobile geräte (sofern keine mobileversion vorhanden, die ja auch nicht habt) eher nachteilig
    zweiter punkt: es gibt keine echten kontraste auf eurer website, das langweilt den besucher schnell und seine verweildauer sinkt gelb zu weiß und mit grauer schrift sorgt kaum für optische highlights, auch die lesbarkeit (sprich ermüdung der augen) leidet
    drittens ich würde im mainframe keine seiten verlinken solange sie keinen inhalt zu bieten haben (businesslösungen), die kann man in einem bereich mit "news/ankündigungen" schon verlinken, bringt sie aber erst ins mainframe, sobald da echter content dahinter steckt

    positives:

    1. die seiten und unterseiten sind sehr übersichtlich, insbesondere die klare struktur der mainpage gefällt mir
    2. nichts wirkt überfrachtet, ist contentmäßig meist sauber gelöst

    neutral:
    1. die partnerseiten würde ich am rechten rand platzieren, damit diese entsprechend prominent positioniert sind und man nicht immer ganz am ende der seite diese sieht, das ist aber sicher geschmackssache
    2. ist es wirklich nötig das kontaktformular mehrmals zu integrieren? (einmal showroom, einmal kontakt), reicht beim showroom nicht ein standard-link mit vermerk, "für ein persönliches hörerlebnis steht Ihnen unser showroom zur verfügung, termine können sie hier (link) vereinbaren

    schönheitsfehler:
    euer facebook like knopf (z.b. hier: link leider defekt/unvollständig) schneidet schrift ab, wenn man nicht in facebook eingeloggt ist
    in chrome wird der facebookknopf gar nicht angezeigt, in opera und firefox schon, aber mit o.g. einschränkungen

    einige eurer produktseiten sind leider ein wenig uneheitlich:
    schauen wir uns 3 websiten und die angaben dazu an:
    link leider defekt/unvollständig
    Akustik Deckensegel - "Living" 1200x800

    • keine leerzeichen zwischen den zahlen, 2 raumdimensionen in überschrift

    link leider defekt/unvollständig
    Akustikbild 500 x 500 Alurahmen
    leerzeichen zwischen den zahlen, 2 raumdimensionen in überschrift

    link leider defekt/unvollständig
    Wandabsorber 500 x 500 - 50mm
    leerzeichen zwischen den zahlen, 3 raumdimensionen in überschrift

    ich meine das ist nicht schwerwiegend, aber halt nicht einheitlich

    ich hoffe, das ihr das jetzt nicht allzu negativ aufnehmt, ich mag die website und den content :cheers:

    ps: ihr könnt mich gern auch via pn/mail anschreiben für weitere, evtl. technische fragen

    lg



  • Caine , na da habe ich ja den richtigen Fachmann bzw. Fachleute mit Berti und Jens an meiner Seite.

    Näheres dann beim Treffen. :cheers:



  • PS. Ich finde die Homepage nicht schlecht , habe Sie mir gestern schon angeschaut. Finde da nix negatives

    Okay bin da ja noch Laie und muss noch viel dazulernen , was das betrifft.



  • Klasse gelungen:-) aus meiner sicht eines nicht Webprogrammierer;-)
    Ich würde mir Caine mit ins Boot holen;-)


  • XTZ-Mitarbeiter

    @Caine:

    mein feedback wird gemischt ausfallen, bitte nicht übel nehmen

    Wir sind gerade froh über konstruktive Kritik!
    @Caine:

    die website ist nicht responsive, d.h. sie passt ihre breite nicht variabel auf die verfügabre breite an, das ist aber heutzutage insbesondere für mobile geräte (sofern keine mobileversion vorhanden, die ja auch nicht habt) eher nachteilig

    Skalieren geht leider nicht, wir haben aber gerade eben eine mobile Version eingefügt.
    @Caine:

    zweiter punkt: es gibt keine echten kontraste auf eurer website, das langweilt den besucher schnell und seine verweildauer sinkt gelb zu weiß und mit grauer schrift sorgt kaum für optische highlights, auch die lesbarkeit (sprich ermüdung der augen) leidet

    Wir haben die Schrift eine Stufe dunkler gemacht, was meint ihr dazu?
    @Caine:

    drittens ich würde im mainframe keine seiten verlinken solange sie keinen inhalt zu bieten haben (businesslösungen), die kann man in einem bereich mit "news/ankündigungen" schon verlinken, bringt sie aber erst ins mainframe, sobald da echter content dahinter steckt

    Das wird zeitnah geändert. Da wir keinen "News-Bereich" haben, ist es der vollständigkeit halber bereits integriert.
    @Caine:

    ist es wirklich nötig das kontaktformular mehrmals zu integrieren?

    Ja das ist wichtig, da es den Besuchern so einfacher fällt, uns zu kontaktieren und da eine gewisse Trennung zwischen den Anfragen zu XTZ und zu unseren Produkten herrschen muss.
    @Caine:

    einige eurer produktseiten sind leider ein wenig uneheitlich:
    schauen wir uns 3 websiten und die angaben dazu an:

    Das wird, wie gesagt, noch aneinander angepasst, aber danke für den Hinweis, das Deckensegel war falsch beschrieben.
    @Caine:

    ps: ihr könnt mich gern auch via pn/mail anschreiben für weitere, evtl. technische fragen

    Danke, da kommen wir gerne drauf zurück. Wenn dir noch etwas auffällt sind wir über das Feedback sehr dankbar.
    Wir können uns ja eventuell auch beim Hifi-Treffen noch darüber unterhalten.

    Viele Grüße
    Berti



  • Mein Feedback habe ich dir ja schon gesagt.
    Bin aber gespannt hier wie sich die Homepage weiter entwickelt.
    Und der Holgi hat wie immer ein haufen schwein gehabt wenn ich das mal so sagen darf. ;)



  • @highendmicha:

    Mein Feedback habe ich dir ja schon gesagt.
    Bin aber gespannt hier wie sich die Homepage weiter entwickelt.
    Und der Holgi hat wie immer ein haufen schwein gehabt wenn ich das mal so sagen darf. ;)

    Wobei , ich weiß von nix ?? :(



  • Das mit dem Feedback war an Berti gerichtet. ;)
    Erst der letzte satz war für dich bestimmt. :d



  • Ja , jetzt hab ich kapiert :p :-bd

    Liegt wohl am Alter :d



  • hallo berti

    eine stufe dunkler ist schon mal sehr gut, gefällt mir besser
    kein newsbereich, na dann wisst ihr ja was mein nächster tipp ist: newsbereich bauen, zu neuen produkten, xtz-veranstaltungen, kundenkinos, sachen mit denen man facebook und den newsbereich füttern kann–> sorgt für mehr bekanntheit und regelmäßigeren besuchen (insbesondere wenn auf der fb-page dann die shortlinks zu euch führen)

    was die trennung zwischen XTZ und den eigenprodukten angeht, sehe ich ein, kann man aber sicher auch anders lösen

    content und layoutmäßig würde ich sicher auch noch einiges ändern, aber das lässt sich am besten dann persönlich besprechen

    lg

    @all: gibt natürlich viele, viele websiten im hifibereich, die das viel schlechter machen, aber wenn man jeden tag sowas macht, dann schaut man das anders an :cheers:



  • Hallo miteinander!
    die Seite war in meinen Augen früher besser gestaltet und hier wurden bereits guten Tipps gegeben. Das -zentrieren- der Überschriften würde ich vermeiden. Ob es ratsam ist hier im xtzforum oder Themenfremden-Foren nach Tipps und Verbesserungen zu fragen, muss man halt abwägen. Wirkt auf mich so noch mehr als ein "hobby-gewerbe" ich persönlich tu mich mit sowas immer schwer.
    Es grüßt euch der Hanns



  • In der mobilen Version sind die Symbole (Einkaufswagen, etc.) linksbündig, auf Grund der allgemeinen Optik würde ich diese Symbole zentrieren.

    Gibt es eigentlich einen Grund warum beide Produkte getrennt werden müssen? Wenn die Präsentation zusammengefasst ist, würden doch eigentlich beide Sparten voneinander profitieren können. Denn wenn man beispielsweise akustische Optimierungen sucht, auf euch stößt und dann nebenbei noch die Lautsprecher entdecken kann, die man vorher vielleicht gar nicht kannte, hat das gleich einen Werbeeffekt. Aus der anderen Richtung gilt das wahrscheinlich eher. Alleine durch das Hifi-Forum haben ja schon viele von XTZ gehört. Von euch aber evtl noch nicht. Zumal das aus meiner Sicht ein sehr stimmiges Gesamtbild ist. Zwei verschiedene Websites mit eigenem Aufbau sind da ja immer noch drin. Aber vielleicht zumindest ein deutlicher Querverweis dazu?


  • XTZ-Mitarbeiter

    @rAzHeL:

    In der mobilen Version sind die Symbole (Einkaufswagen, etc.) linksbündig, auf Grund der allgemeinen Optik würde ich diese Symbole zentrieren.

    Danke, das war uns auch aufgefallen, leider können wir das aktuell nicht ändern, daher haben wir die mobile Version erst einmal wieder deaktiviert.
    Mal sehen was sich da noch machen lässt.
    @rAzHeL:

    Gibt es eigentlich einen Grund warum beide Produkte getrennt werden müssen?

    Ja, das ist leider eine rechtliche Geschichte. Wir können die Produkte von XTZ nicht direkt bei uns im Shop verkaufen. Ansonsten wäre das natürlich eine sehr elegante Lösung.
    Danke auf jeden Fall für das Feedback!

    Viele Grüße
    Berti



  • @BDaubner:

    Danke, das war uns auch aufgefallen, leider können wir das aktuell nicht ändern, daher haben wir die mobile Version erst einmal wieder deaktiviert.
    Mal sehen was sich da noch machen lässt.

    Ist ja nur ein Schönheitsfehler.

    Ja, das ist leider eine rechtliche Geschichte. Wir können die Produkte von XTZ nicht direkt bei uns im Shop verkaufen. Ansonsten wäre das natürlich eine sehr elegante Lösung.

    Das ahnte ich irgendwie schon. Mhmmm,…. vielleicht könnt ihr das ja als "Partnerschaftsverweis" irgendwo mit nem schönen Werbebutton versehen oder so.

    Danke auf jeden Fall für das Feedback!

    Immer wieder gern.

    Gruß Benny



  • Hi

    Ob es ratsam ist hier im xtzforum oder Themenfremden-Foren nach Tipps und Verbesserungen zu fragen, muss man halt abwägen. Wirkt auf mich so noch mehr als ein "hobby-gewerbe" ich persönlich tu mich mit sowas immer schwer.
    Es grüßt euch der Hanns

    was ist daran verwerflich als Gewerbetreibender keine Ah nung von webseitenprogrammierung zu haben? Und fragen ist immerhin besser als einfach ne miese Homepage Online zu stellen. Da gibt genügend Beispiele

    Und den besten Support habe ich bisher immer bei Leuten erlebt die ihr Hobby zum Beruf gemacht haben. Oft auch nur nebenbei neben einem Hauptjob.
    Immer schnell und kompetente Beratung (aber leider mmanchmal miese Homepage)



  • Hi,

    ich bin ja normalerweise auch kritisch, doch habe ich mich auf dieser Homepage sofort zurechtgefunden.
    Kannte aber die alte Version nur sehr flüchtig.
    Finde alles übersichtlich, optisch ansprechend und -was die bildliche Darstellung der Absorber betrifft- sogar appetitanregend.

    Kaufmännisches:
    Gut gefällt mir die Ergänzung durch "Wissenswertes", hier finde ich aber die für mich als pot. Kunde notwendige konkrete Beschreibung der Absorber_funktion_ im Hinblick auf Raumakustikverbesserung (=> warum soll ich überhaupt Absorber kaufen bzw. nutzen, was habe ich genau davon ?) erst spät und etwas versteckt unter dem Link "Heimanwendungen" > "Wissenswertes" "Positionierung von Schallabsorbern".
    Da genau hätte ich es nicht vermutet.

    Die auf der Startseite befindliche pauschale Beschreibung "Optimierung der Raumakustik" allein reichte mir nicht zum Kauf ;)
    und wenn ich nicht vorher gewusst hätte, was das bringen kann, hätte ich vielleicht nicht weitergestöbert (als Laie im Thema, der ich nunmal bin).


  • XTZ-Mitarbeiter

    Hallo Jens,

    danke auch dir für die Anregung. Wir haben den Text unter "Heimanwendungen" dementsprechend angepasst.

    Generell gefällt uns die Überschrift "Heimanwendungen" nicht sonderlich aber wir hatten leider keine andere Idee.
    Wenn dazu jemandem etwas gutes einfällt, wären wir sehr dankbar ;) .

    Viele Grüße
    Berti



  • @BDaubner:

    Generell gefällt uns die Überschrift "Heimanwendungen" nicht sonderlich aber wir hatten leider keine andere Idee.
    Wenn dazu jemandem etwas gutes einfällt, wären wir sehr dankbar ;) .

    "Heim-Implementierung" klänge fachlicher. Das Ganze ließe sich ggf. auch in einen Neudeutschen Anglizismus verpacken.

    Viele Grüße

    Benny



  • Hi zeitgespenstt

    diese Erklärung ¨Warum überhaupt Absorber¨? fehlt nur beim akustikbild. Bei den anderen Produkten wird die ¨Philosophie¨ gut erklärt

    @design-heimkino

    ¨XTZ-Showroom¨ als Header/Link finde ich nichtssagend. Es sollte daraus hervorgehen das sich dahinter Lautsprecher verbergen

    Ebenso wie ¨Produktprogramm¨ und ¨Heimanwendungen¨. Bei ersterem sollte man direkt erkennen können das sich dahinter Absorber befinden, bei letzterem weitere Dienstleistungen (Projektplanung)
    ¨wissenswertes¨ sollte auch einen eigenen Link bekommen

    Die Startseite muss den Kunden insgesamt besser ¨führen¨ bzw ihm sofort verraten was er wo findet
    Bisher muss man alles anklicken um zu sehen was dahinter ist.

    Wer z.B. bei google Absorber sucht und auf eure Seite gelangt wird ¨Produkte¨ anklicken und nie erfahren das ihr auch Einmeßservice und Projektplanung bietet

    BTW: ich suche immer noch was für die 3m Panoramascheibe hinter meinem Hörplat das aich meine Frau anspricht.
    Und links bräuchte ich so eine Art Paravvent. Da der da aber vor dem Schrank steht muss der sich möglichst klein zusammenklapppen lassen um in irgendeiner Ecke zu verschwinden

    Edit:

    €Berthold

    du kanst dazwischen. ich würds wie gesagt eh unterteilen.
    Wissenswertes als eigenen Link (Wissenswertes wozu?;) ) Und dann Heimkinoplanung als weiteren Punkt. Einmeß-Service als Unterpunkt?

    Kunden-Galery gehört natürlich auch extra


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu XTZ-FORUM verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.