XTZ Spirit Kaufberatung

Hallo :)

Ich habe nun seit knapp 1 Jahr die XTZ Tune 4 am PC im Einsatz und muss sagen, dass ich den Kauf nicht bereue, obwohl ich arge Bauchschmerzen beim Kauf hatte (weil das für mich viel Geld ist).

Im Wohnzimmer habe ich momentan 4x den B&W 302 im Einsatz, die ich vom Sperrmüll gerettet habe, mit passendem Center und einem billigen passiven Yamaha Sub (NS SW20 aus einem 5.1 Komplettset). Ich ziehe momentan um in eine viel kleinere Wohnung in einer Großstadt und werde dort auch mein Auto verkaufen (also ist Bares da) (ich tausche quasi große Wohnung auf dem Land mit Auto gegen kleine Wohnung in der Großstadt mit U-Bahn :P).

Nun überlege ich mir ernsthaft die B&W auszutauschen und weil mir die Tune 4 so gut gefallen liebäugle ich mit der XTZ Spirit Serie. Das neue Wohnzimmer hat sage und schreibe 15,3qm (3,30x4,65), daher werde ich auf 3.1 umsteigen. Auch aufgrund des Umzugs spielt Geld für mich eine große Rolle und ich finde 1000€ verdammt viel Geld (auch wenn es im Bereich des Hifi nicht viel Geld ist). Aufgrund der Nachbarn und weil ich sowieso am liebsten nur mit den Lautsprechereigenen Bässen Musik und Filme genieße (mir reicht das einfach aus, da muss nichts beben) werde ich den Yamaha Sub weiterhin benutzen.

Meine Frage nun: Was meint ihr wäre besser: Spirit 6 Center + 2x Spirit 2 als Wandlautsprecher neben dem TV (=685€) oooder 3x Spirit 6 wobei die beiden Front-LS auf Ständern platziert werden (aber auch nur ca. 10-20cm von der Wand weg) für 870€.

Wenn ich wieder in eine größere Wohnung ziehe irgendwann kann ich immer noch weitere Lautsprecher dazukaufen um bei beiden Varianten eine 5.1 Kombi zu zaubern (Spirit 2 als Rears, Spirit 6 als Front + Center). Lediglich die Möglichkeit auf die Spirit 11 Standlautsprecher als Fronts zu gehen und die Spirit 6 als Rears zu nehmen bei SEHR großem Wohnzimmer hätte ich nicht, aber da wäre ja auch ein Spirit 8 als Center von nöten, daher unwichtig.

Aaalso Spirit 2 als Fronts + 6 als Center oder meint ihr das reicht nicht ohne potenten Sub? Lieber die 185€ mehr ausgeben und 3x die Spirit 6?

Hallo Henrik,

ich habe genau diese Kombi, Spirit 2 mit Spirit 6 und bin total begeistert!!!

Danke für den EIndruck :) Ich tendiere momentan allerdings etwas zu 3x Spirit 6 :)

@Henrik25 also rein aus dem Blickwinkel heraus das die Spirit 2 als Rear gedacht sind, bzw. Hier bevorzugt eingesetzt werden, würde ich dir zu 3x6er raten. Wenn das preislich für dich passt bist du zukunftstechnisch besser aufgestellt. Schließlich kommen die meisten Effekte über L/R.

@mattes ich denke zwar dass die 2er auch ausreichend sind für die Effektwiedergabe aber vor allem wegen meines unterdimensionierten und schlechten subs (ich will auch ehrlich gesagt keinen großen Sub haben) können die Lautsprecher mehr Bums im Tiefton Bereich vertragen. :)

@Henrik25 das stimmt schon Henrik, aber dann könntest du auch noch kleiner nehmen :D und ich bin mir sicher den Unterschied zwischen der 2 und 6 hörst du. Letztendlich musst du für dich entscheiden auf was du Wert legst, aber rein von dem was du beschreibst empfehle ich dir 3x6, damit sollte es bei dir sehr gut passen und viel Freude bereiten :)

Anmelden zum Antworten

Es scheint als hättest du die Verbindung zu XTZ-FORUM verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.