Anti-Mode X 4

Hi,

ein sehr interessantes Gerät kommt bald auf den Markt. Wie seht ihr das und werdet ihr das Gerät vielleicht sogar kaufen ?

https://www.youtube.com/watch?v=GjbLmC6piPY

http://www.lowbeats.de/exklusiv-prozessor-vorstufe-dspeaker-anti-mode-x4/

Hat sich recht gut gelesen. Aber den Preis finde ich sehr sehr ambitioniert! Wenn das Teil um die 2000€ kosten würde denke ich das es gute Chancen am Markt hätte. Aber bei fast 4k habe ich so meine Bedenken.

Gruß Micha

Für 4k

Kaufe ich mit lieber noch 2x 12.17er und ein Mini DSP und lasse alles von einem einmessen der sich auskennt.

Lg Sven

LG 60LB561V
Yamaha RX-V 781
Antimode Cinema s-II
2x Klipsch RP 260f
1x Klipsch RP 440c
2x Klipsch RP 240s
1x Klipsch R 112sw

Naja um 4 Subwoofer ein zu messen braucht man natürlich kein X4, dass ist nur eine Option von vielen, die das Gerät bietet ...

das Gerät ist für hochwertige Stereosetups, vorzugsweise in 2.2 gedacht. Oder für echtes Bi-Amping großer Standlautsprecher
Zur reinen Subwoofereinmessung ist es vollkommen oversized. Auch mit dem Dualcore kann man je problemlos ein DBA- oder Multisub-System aufbauen
Und wenns um hochwertige Stereo-Vorstufen geht ist das Gerät für das was es kann gar nicht mal so teuer
Aber trotzdem auch weit außerhalb meiner finanziellen Möglichkeiten
Aber so rein optisch scheint mir das Gerät nicht ins 43cm Raster zu passen. Hat jemand schon die Maße gesehen?

Mit freundlichen Grüßen Stefan

Ja gut da gebe ich euch natürlich auch recht :white_check_mark:

Lg Sven

LG 60LB561V
Yamaha RX-V 781
Antimode Cinema s-II
2x Klipsch RP 260f
1x Klipsch RP 440c
2x Klipsch RP 240s
1x Klipsch R 112sw

Anmelden zum Antworten

Es scheint als hättest du die Verbindung zu XTZ-FORUM verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.