Xtz Cinema Serie vs Magnat cinema ultra

Achso hab jetzt durch gelesen.

Durch die vielen hochtöner kömmt die Sprache besser rüber und im sitz Bereich besser an.
Aber zwecks s5 dipole oder dipole 3x.
Ich würde ja 4x s5 für den rear Bereich ( surround und back speaker )
Wenn ich bei allen 4 dipole 3x aktivieren sollte, sollte der klang dich ja theoretisch komplett einhüllen oder?

Hallo,

@Chrom071986 sagte in Xtz Cinema Serie vs Magnat cinema ultra:

Aber zwecks s5 dipole oder dipole 3x.
Ich würde ja 4x s5 für den rear Bereich ( surround und back speaker )
Wenn ich bei allen 4 dipole 3x aktivieren sollte, sollte der klang dich ja theoretisch komplett einhüllen oder?

Grundlegend ist die Technologie des Dipol3X-Modus der Cinema S5, dass die Vorteile eines Direktstrahlers mit den Vorteilen eines Dipol-Lautsprechers kombiniert.

Aus unserer Erfahrung heraus kann ich sagen, dass sehr viele Kunden welche vorher ein 7.1 Fremdfabrikat-Set hatten und auf ein 5.1 XTZ-Cinema-Set umgestiegen sind, trotzdem von einer besseren Surroundkulisse berichten. Mit einem 7.1 XTZ-Cinema-Set wird somit ein absolut einhüllender Klang erzielt.

@Chrom071986 sagte in Xtz Cinema Serie vs Magnat cinema ultra:

Juni muss ich Richtung xtz fahren, wird aber weit. Komm nämlich aus Nähe Bamberg.

Wir würden uns über deinen Besuch freuen. :)

Gruß Jens

@JHoermann

Der besuch ist schon geplant.
Eventuell im Juni wenn Frau außer Haus ist für 2Tage.
Dann hab ich genug Zeit

Würde aber vorher bescheid geben dass ihr alles vorbereiten könnt.
Wann komm die m8 ca.
Technisch nichts geändert nur die Leistung wahrscheinlich oder?

Hallo,

@Chrom071986 sagte in Xtz Cinema Serie vs Magnat cinema ultra:

Würde aber vorher bescheid geben dass ihr alles vorbereiten könnt.
Wann komm die m8 ca.
Technisch nichts geändert nur die Leistung wahrscheinlich oder?

Die M8 / M8 Tower unterscheiden sich gegenüber den M6 insbesondere durch einen größeren Tiefgang (Bass) und höhere Pegelfestigkeit.
Der Veröffentlichungstermin steht noch fest, wird aber bei Sommer/Herbst diesen Jahres bleiben.
Durch die gleiche Abstimmung wie die M6, kann durch durch Anhören der M6 sehr gut auf den Klang der M8 / M8 Tower geschlossen werden.

Gruß Jens

Zwecks m8
Für wieviel qm Raum wären die gedacht? Von bis
Und die m6 wären von bis wieviel qm?

Dass wäre noch ganz interessant.

Hallo,

@Chrom071986 sagte in Xtz Cinema Serie vs Magnat cinema ultra:

wecks m8
Für wieviel qm Raum wären die gedacht? Von bis
Und die m6 wären von bis wieviel qm?

Das kann nicht auf die qm bezogen werden, da nicht nur die qm als Faktor berücksichtigt werden müssen.
Es kann aber gesagt werden: Je größer der Raum ist, je lauter gehört wird, je mehr Bass gewünscht ist, um so mehr spielt die M8 Ihre Stärken aus.

Gruß Jens

Dachte an Raum zwischen 12-20qm

Da wir umziehen, noch nichts neues haben.
Hab ich leider noch keine Ahnung, wie groß der Raum wird. Denke aber 9-20qm ist so durchschnittlich.

Deshalb wollte ich ungefähr die m6 und m8 qm was empfohlen wäre.

Hallo,

@Chrom071986 sagte in Xtz Cinema Serie vs Magnat cinema ultra:

Dachte an Raum zwischen 12-20qm

Bei dieser Raumgröße würde ich klar die Cinema M6 empfehlen. Der Aufpreis zur Cinema M8 kann sich gespart werden.

Gruß Jens

@Chrom071986 sagte in Xtz Cinema Serie vs Magnat cinema ultra:

Da wir umziehen, noch nichts neues haben.
Hab ich leider noch keine Ahnung, wie groß der Raum wird. Denke aber 9-20qm ist so durchschnittlich.

Dann warte die neuen Räumlichkeiten ab und plane dann bzgl. Lautsprecher. Man plant ja auch keine Hochzeit wenn die Frau fehlt :-)

PS. 9 qm wäre bissl arg wenig :-)

@Volker82
Es war jetzt grob geschätzt.

Die Zimmer heutzutage sind ja so durchschnittlich 9-20qm groß.

Aber denke schon auch dass die m6 reichen.
Gestern beim Arbeitskollegen die ultra gehört, allerdings hatt der noch voll den alten avr. Man konnte nur über's Display einstellen 😲

Holt sich dieses Jahr aber die av Kombi von marantz, dann nochmal neu einmessen bei ihm.
Effekte komm echt gut rüber und die Stimmen ziemlich klar und tief.
Da war mein ex dali Center nicht so tief, eher so Mittel und hoch von der Stimme.

Denke wird Ende Juni werden, zum probehören bei den xtz cinema

Hi,

es gibt doch gar keinen unmittelbaren Zusammenhang zwischen Raum- und Lautsprechergröße. Völlig herstellerunabhängig.
Ich benutze in der Fa. z. B. kleine PC-Lautsprecher für Schulungen, die sind viel kleiner als jeder XTZ Lautsprecher und das geht nur deswegen, weil die Zuhörer direkt davor stehen. Der Raum ist 35.000 m² gross.

Bei einem Raum von 15-20 m² ist bestimmt kein einziger Lautsprecher von XTZ zu klein.

Wichtiger sind die Eigenschaften (siehe oben, Pegel, Bass z. B.), wie Du sie im Raum aufstellen kannst, evtl. was Deine Frau dazu sagt und vielleicht auch noch, was Du ausgeben kannst.

Viele Grüße,
Jens

Naja

Weil es bei Teufel diese Angabe gibt meinen manche User halt das wäre relevant
Aber die empfehlen für ihre Systeme ja auch völlig übertriebene AVR. Und der potentielle Kunde meint dann was für ein super tolles und leistungsfähiges System er da kauft

Mit freundlichen Grüßen Stefan

Hi,
ich hatte schon über 22 Jahre 5 gleiche Energy Boxen mit Manuellem NAD AVR 316,war immer sehr begeistert bis mich Nubert in den Bann zog die Nuline 24 sollten es sein Berti+Jens kommen lassen Ein gemessen und zufrieden ??????
Nein nicht wirklich da die N24 2 Wege Ls waren und mir die S5 mit 3 Wege Dipol doch besser für mich wären und die Sub,s bei Nubert immer geploppt haben muss ich sagen was die Jungs bei XTZ machen hat Hand und Fuss und Ehrlich sind sie auch,also mal vorbei kommen und die Anlage Geniesen und den Arcam AVR 390 dazu war für mich eine sehr Gute Entscheidung,selbst wo ich Umstellen wollte auf den Arcam AVR 850 sehr Guter Preis ,was es für mich bringt waren die Jungs fair....
also vorbei kommen und Probehören damit man andere Eindrücke bekommt

Loewe Reference 55 UHD SL 420 Upgrate Kit
FMJ Arcam AVR 850
Panasonic DMR-UBS80EGK
5 x Cinema S5 Dipole 3x
2x XTZ 99 W10.16
Quad LNB 0,1dB 4K Digital Full HDTV LNB 4 Teilnehmer Wetterschutz 3D LNC

@Metzger
5x s5 hast du krass.

Warum keine m6?
Ich habe an 3 m6 und 4 s5 gedacht.
Hmm was man dort für Aufstellung alles hören kann?!
5.1/7.1 ( und front high eventuell ) atmos und auro setup.

Rein klanglich was da der Unterschied ist.

Wie hast du deine s5 eingestellt? Direkt oder dipole oder dipole x3.
Dipole sind doch allgemein schon front+l+r wo was raus kommt. Aber dipole x3???

Hi,
alle laufen auf Dipole x3,würde mich freuen wenn du dir Zeit nimmst dazu 2x99w10.16 da geht was.

Loewe Reference 55 UHD SL 420 Upgrate Kit
FMJ Arcam AVR 850
Panasonic DMR-UBS80EGK
5 x Cinema S5 Dipole 3x
2x XTZ 99 W10.16
Quad LNB 0,1dB 4K Digital Full HDTV LNB 4 Teilnehmer Wetterschutz 3D LNC

Hi

die S5 sind ja keine 3, sondern 2-Weger. Mit zusätzlichen Breitbändern in der Seite.
Als Rears machen sie in der Tripol-Betriebsart auch einen guten Job. Erzeugen, je nach Aufstellung ein geschlossenes Ambience, ohne dabei die Ortung zu vernachlässien. Sie können so sogar nicht ganz optimale Auftellung, bei der Direktstrahler keien "geschlossenen Raum" erzeugen könne kompensieren.
Aber als Fronts würde ich sie so nicht betreiben
Hier sind die M6 leistungsfähiger und punkten durch ihr breites Abstrahlverhalten
Ich denke auch das sich hier die diffuse Abstrahlung der seitl. Treiber bemerkbar macht. Das kann IMO keinen gescheiten "Bühnenaufbau ergeben. Auch wenn ich sie so natürlich nie getestet habe

Mit freundlichen Grüßen Stefan

Hi,
nur kurz info zu S5...............3-Wege Kompaktlautsprecher (Dipole, Dipole 3X oder Direktstrahler)
also meine S5 Hängen auf Vogel,s Halter wie im Kino von Oben herab auf meine Sitz bzw Hörposition ausgerichtet.
Wenn Berti oder Jens Nicht zufrieden mit der Einstellung gewesen wären hätten sie mir zu was anderem System geraten.

Loewe Reference 55 UHD SL 420 Upgrate Kit
FMJ Arcam AVR 850
Panasonic DMR-UBS80EGK
5 x Cinema S5 Dipole 3x
2x XTZ 99 W10.16
Quad LNB 0,1dB 4K Digital Full HDTV LNB 4 Teilnehmer Wetterschutz 3D LNC

@std

Also schon sinnvoll die s5 als dipole x3 zu verwenden.
Surround und back speaker.

es kommt immer auf die jeweiligen Gegebenheiten an. an hat ja die Wahl. Direkstrahler, Bipole, oder Tripole
Wenn man die empfolenen 100-120° mit ausreichend Abstand zum Hörplatz nicht einhalten kann, KANN der Betrieb als Dipole da u.U. das etwas kompensieren. In meinem Raum klappte das zumindest sehr gut.
Ich werde das fehlende Ambiene der Direktstrahler bei mir aber mit Rear-Presence/-High lösen
Die 9926 sind ja nun schonmal da, und er finanzielle Verlust würde mir zu weh tun

Durch die Anbringung unserer Ohren am Kopf können wir orne aber sehr viel besser den Entstehungsort eines Klangereignisses orten. Und schon hinten bringen die Tripole ja einiges an Diffusität ins Klangbild. Das ist vorne ja gar nicht gewünscht

Mit freundlichen Grüßen Stefan

Hi,
heute Ghostbusters Angesschaut waren sehr gute Effekte dabei die Sub,s einfach Genial und alles mit 5 x S5 Einfachklasse.
Für mich meine Meinung Optimal und was der Arcam AVR 390 zum NAD T 748 macht einfach Spitze,
da würde ich mich freuen wenn es sich jemand Anhören möchte....

Loewe Reference 55 UHD SL 420 Upgrate Kit
FMJ Arcam AVR 850
Panasonic DMR-UBS80EGK
5 x Cinema S5 Dipole 3x
2x XTZ 99 W10.16
Quad LNB 0,1dB 4K Digital Full HDTV LNB 4 Teilnehmer Wetterschutz 3D LNC

Anmelden zum Antworten

Es scheint als hättest du die Verbindung zu XTZ-FORUM verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.