Empfehlungen für Surround-Musik

Ja, es ist scheinbar wirklich so, so richtige Surround Musik mit ausgeprägter musikalischer Nutzung der Surroundkanäle gibts kaum.
Samstag hatte ich die neue Lichtmond 3 im Postkasten, denn die Vorgänger 1 und 2 gehören für mich auch in die Kategorie echte Surroundmusik. So zwei- bis dreimal im Jahr kann ich die mal hören.

Auf der neuen Bluray Lichtmond 3 gibts das volle Tonformatprogramm mit 2.0 (Dolby Digital), 5.1-, 7.1- sowie auro3D 9.1-DTS Tonformate. Dazu Bilder in 3D HD.

Nach dem ersten Durchhören der Dritten Episode war ich erstmal etwas enttäuscht.
Nicht viel Neues zu den beiden Vorgängern im Bereich der überwiegend synthetischen Instrumente, auch die Sänger und Gitarren (-samples) haben hohen Wiedererkennungswert, Melodien und Harmonien auch. Oder sagen wie mal so, genau das ist eben der Lichtmond Stil mit viel Mainstream und Synth Pop.
Nur dass sie diesen Schmalz Barden (oder wer das sein soll) für Track 7 schon wieder vors Mikro gezerrt haben, verzeih ich gar nicht.

Erst beim zweiten Hören fallen mir die schnelleren Beats, die erfreulich gesteigerte Bass- und Drumpräsens und ja endlich, auch der Midge Ure positiv auf.
Dazu mehr Farb- und Formvielfalt auf dem Bildschirm und eine nochmals gesteigerte 3D-Performance.
Endlich parken die keinen, bunten Fische und Skulpturen mal direkt vor mir auf dem Couchtisch direkt über der Feierabend-Kaffeetasse.
Dazu eine tolle Symbiose von Bild und Surround-Musik.

Wer einen der lichtmondtypischen Surroundeffekte, entstanden durch Trennung des "trockenen" Orginalsignales von den Hall- und Delayeffekten, die dann selbst intensiv den Raum durchwandern, mal in Reinkultur anhören will, spielt zum Schluss auch noch den Zusatztrack "Salvation" ab.

In Summe habe ich den Kauf nicht bereut und ich werde die Scheibe bestimmt ein drittes Mal hören und sehen.

Viele Grüße,
Jens

Ich werde sie mir auch gönnen , um zu schauen , ob sie wirklich vom Ton grandios ist. Aber allein schon aus optischer Sicht doch hin und wieder mal sehenswert bzw. hörenswert , die 3 Blurays von Lichtmond.

Ja noch kenne ich die 3. ja nicht , ich darf sie mir ja noch nicht holen , ich weiß ja nicht was ich alles zum Geb. bekomme am Samstag.

Daher muss ich Geduld haben.

Gruß Holger

Wz: 4.0 XTZ 99.36 MK3 Limited-Edition, Arcam AVR 390, Arcam UPD 411,XTZ Edge A2-300 und XTZ CD 100 . Rega RP 1
Kino:Lounge Cinema(klimatisiert) 5.2.4 mit XTZ Cinema und Spirit kombiniert.

Lieber Holger,
auch an dieser Stelle alles Gute zum Geburtstag !
@der:

(…)Ja noch kenne ich die 3. ja nicht , ich darf sie mir ja noch nicht holen , ich weiß ja nicht was ich alles zum Geb. bekomme am Samstag.

Und ? ;)

Viele Grüße,
Jens

@zeitgespenst:

Lieber Holger,
auch an dieser Stelle alles Gute zum Geburtstag !
@der:

(…)Ja noch kenne ich die 3. ja nicht , ich darf sie mir ja noch nicht holen , ich weiß ja nicht was ich alles zum Geb. bekomme am Samstag.

Und ? ;)

Danke dir Jens :-bd

Gruß Holger

Wz: 4.0 XTZ 99.36 MK3 Limited-Edition, Arcam AVR 390, Arcam UPD 411,XTZ Edge A2-300 und XTZ CD 100 . Rega RP 1
Kino:Lounge Cinema(klimatisiert) 5.2.4 mit XTZ Cinema und Spirit kombiniert.

Hi,

die Lichtmond 3 gibt´s ja auch als Pure Audio Blu Ray mit flac/DTS HD MA 192 kHz / 24 bit.
Hat das vielleicht mal irgendwer probiert ?
Die Dynamik ist schon bei der normalen BluRay stellenweise recht hoch, mein AVR fängt bei hoher Kompression dann regelrecht das Pumpen an. Muss man wirklich rausnehmen sowas.

Viele Grüße,
Jens

Hi zeitgespenstt

was denn jetzt?
Hohhe Dynamik oder starke Kompression?

Mit freundlichen Grüßen Stefan

Hi,
hohe Dynamik hat das Tonmaterial auf der Scheibe, Kompression durch den AVR bringt dann Probleme.

Hätte ich nicht erwähnen sollen, denn Frage ist eigentlich, ob irgendwer die Pure Blu Ray probiert hat bzw. ganz vorsichtig auch, ob sie den hörakustischen Mehrwert bietet.

Viele Grüße,
Jens

Hi , also zum Geburtstag habe ich die Lichtmond nicht bekommen , habe sie aber bestellt , damit sie zum Hifi-Treffen am 01.11 da ist.

Mal sehen ob sie hörbar ist.

Gruß Holger

Wz: 4.0 XTZ 99.36 MK3 Limited-Edition, Arcam AVR 390, Arcam UPD 411,XTZ Edge A2-300 und XTZ CD 100 . Rega RP 1
Kino:Lounge Cinema(klimatisiert) 5.2.4 mit XTZ Cinema und Spirit kombiniert.

Hi,

meine Frage bezieht sich nicht auf die "normale" Blu Ray (mit 3D-Bild) sondern die Pure Audio Blu Ray Version.
Das ist nur Ton- und kein Bildmaterial drauf, dafür im 192 kHz / 24 bit-Format, denn ohne Bild ist Platz da für solche Tonformate.
Der Gewinn durch (oder auch nicht) durch das bessere Tonformat interessiert mich.
Du hast vermutlich die normale Blu Ray bestellt.
Ist aber auch nicht so wichtig.

Viele Grüße,
Jens

Ja ich habe die normale bestellt. Das ganze Set soll 60 Euro kosten , das ist mir bissel zu viel des guten und die Audio Bluray gibt es aber auch Einzel für glaube ich 33 Euro oder so in etwa. Nur dachte ich mir , das lasse ich erst mal.

Die 3D Version kostet bei Amazon 15 Euro und die habe ich bestellt.

Gruß Holger

Wz: 4.0 XTZ 99.36 MK3 Limited-Edition, Arcam AVR 390, Arcam UPD 411,XTZ Edge A2-300 und XTZ CD 100 . Rega RP 1
Kino:Lounge Cinema(klimatisiert) 5.2.4 mit XTZ Cinema und Spirit kombiniert.

Anmelden zum Antworten

Es scheint als hättest du die Verbindung zu XTZ-FORUM verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.