Vergleich: Spiritserie zum Rest



  • Moin Moin XTZ´ler :)

    Hatte schon jemand die Möglichkeit, die Sprit zu testen im Vergleich zu den anderen XTZ-Serien?

    Mich würde sowas gerade im Bezug auf die 99.25 interessieren

    Bedankt!



  • Moin!

    Schade, niemand hat wohl Interesse daran ;)

    Habe mir jedenfalls gerade die Spirit 11 geordert(mit großer Hilfe von Herrn Daubner - danke nochmal für die unendliche Geduld :cheers: ) und werde selbst ein wenig rumtesten :d :-bd



  • Naja

    Wer die 99er schon hat wird nicht unbedingt großes Interesse haben die Sprit zu bestellen. Da gehört ja schon ne Portion Neugier, und etwas "freies" Geld für solche Spielereien dazu.
    Ansonsten kann man den Vergleich ja nur in Malsch machen



  • Ja gut, ist schon klar - aber der Unterschied ist ja, dass kein Bändchen mehr vorhanden ist, wer weiß… Vielleicht gefällt mir und meiner Frau das einfach besser, das nicht mehr dieser "kleine Sweetspot" vorhanden ist.

    Ich warte mal ab, hinsichtlich des Geldbeutels wäre ein 5.1 System bei der Spirit-Geschichte auch "einfacher" zu realisieren, was mir wiederum besser in den Kram passt(Hauskauf steht zusätzlich an)



  • Hallo AW91,

    bin gespannt, wie du die Spirit 11 findest. Ich hab den Wechsel von Bändchen zur Kalotte keinesfalls bereut - im Gegenteil. Ich finde die Kalotte natürlicher, dazu gibts dann noch eine schöne Abstrahlung dank des Waveguides. Ich empfinde die neue Spirit-Serie als ein rundum gelungenes Paket.

    Liebe Grüße



  • Hallo Zimti!

    Bedeutet also, du bist von XTZ-Bändchen auf XTZ-Kalotte umgestiegen?

    Ich freue mich total - meine Frau eher nicht so, Sie wollte keine Standlautsprecher mehr haben…
    Aber mal ehrlich, Regallautsprecher + Stands nehmen fast genauso viel Platz ein :cheers:



  • Genau ich hatte die 95.22 und dort kam ich mit der Abstrahlung des Bändchens gar nicht klar.
    Dann die Spirit 2 und dort gemerkt wie sehr mir die neuen Chassis gefallen. Dann hat mich das Fieber gepackt und es werden in der Front die Spirit 11.



  • Ich habe meine Erfahrung mit den Spirit 11 bereits im blauen Forum niedergeschrieben und kopiere es einfach mal hier hin, denn es soll ja Leute geben, die auch hier etwas über die Serie lesen möchten:

    Ich habe mittlerweile die Spirit 11 und bin wirklich sehr begeistert. Nachdem ich die Spirit 2 hatte konnte ich ja schon die Qualitäten des Hochtöners mit Waveguide erleben. Die Abstrahlung ist wirklich sehr genial. Dazu gibt es bei der Spirit 11 einen hammer Bass, der hier im Wohnzimmer schon durch die beiliegenden Stopfen gebändigt werden musste. Jetzt ist es für mich perfekt und ich habe im größeren Raum noch Reserven, weil ich dann die Brrohre wieder öffnen kann.

    Der Klang der Lautsprecher ist neutral mit einer guten Auflösung und druckvollen präzisen Bässen. Das war mithin auch der Grund, wieso ich wieder zum Standlautsprecher wollte. Die Spirit 2 macht ansonsten vieles ähnlich, kann jedoch mit einer schönen freien Aufstellung natürlich nicht mithalten. Außerdem hat mir der Bass und der Druck dort eher im oberen Bereich gefehlt. Also über 100 hz. So hoch wollte ich meine SUbwoofer aufgrund einer möglichen Ortung aber nicht spielen lassen.

    Insbesondere gefällt mir, dass die Lautsprecher nichts an der falschen Stelle über- oder unterbetonen.
    Es dürfte sehr schwer werden zu dem Preis bei der Konkurrenz solch einen Lautsprecher zu finden. Ich habe ja selbst nochmal etwas länger gesucht, nachdem ich meine DIY Lautsprecher verkauft habe und hätte gar nicht damit gerechnet, etwas im Fertigbereich zu finden, was mich zufrieden stellt. Da gibt es andere Kandidaten, die in der Preisklasse einfach durch irgendeine Betonung auffallen wollen. Sowas kann ich absolut nicht leiden.

    Hier bietet Xtz jetzt ja auch eine schöne matte Mehrschichtlackierung und man muss sich nicht mit einer schäbigen Folierung abgeben.

    Das Tüpfelchen auf dem i wären jetzt noch magnetische Halterungen gewesen. Aber naja, bei dem Kampfpreis kann man das verschmerzen. Xtz bemüht sich nämlich um das leider von anderen viel zu oft vernachlässigte Abstrahlverhalten.

    Insofern kann ich jedem raten, sich den Lautsprecher mal näher anzuschauen und anzuhören. Er ist ja erst frisch erschienen und deswegen noch nicht allzu bekannt.

    Auch mit dem passenden Center ist es möglich ein super Surroundset aufzubauen. Die 18cm Membranen schieben ordentlich an. So Center wünscht man sich doch. Und wem der große Center zu groß ist, kann ja immer noch den kleinen nehmen;).



  • Danke für den Bericht Zimti. Da kommt man ja wirklich in Versuchung, sich die anzuhören. Hast du sie vielleicht schon direkt mit anderen Kandidaten in der Preisklasse vergleichen können?

    Eventuell schaffe ich es demnächst mal, in Malsch vorbeizuschauen und kann dann etwas dazu berichten.



  • Spricht eigentlich etwas dagegen, die Spirit 8 außer als Center (waagerecht) auch als Frontlautsprecher (senkrecht) zu benutzen? Eventuell auch Wandmontage (BR verschlossen), sowie die Spirit 6 ebenfalls senkrecht in Wandmontage als Surround-Lautsprecher zu benutzen? Würde mich nur mal interessieren, da das bei der Spirit 8 in der Produktbeschreibung nicht aufgeführt ist.


  • XTZ-Mitarbeiter

    Hallo,

    @Thomas:

    Spricht eigentlich etwas dagegen, die Spirit 8 außer als Center (waagerecht) auch als Frontlautsprecher (senkrecht) zu benutzen? Eventuell auch Wandmontage (BR verschlossen), sowie die Spirit 6 ebenfalls senkrecht in Wandmontage als Surround-Lautsprecher zu benutzen?

    Es spricht nichts dagegen. Die Spirit 8 wurde von den Aufhängungsmöglichkeiten auch für eine senkrechte Montage ausgelegt. Wie sich der Lautsprecher senkrecht macht, kann der Bildergalerie beim Produkt entnommen werden. (Einzig zu beachten ist, dass das Logo am Hochtöner auch um 90° mitdreht. Falls die Abdeckung genutzt wird, kann das magnetisch Logo beliebig gedreht werden.)

    @Thomas:

    Würde mich nur mal interessieren, da das bei der Spirit 8 in der Produktbeschreibung nicht aufgeführt ist.

    An welcher Stelle der Homepage hättest du dir eine genauere Beschreibung gewünscht?

    Gruß Jens



  • Hallo zusammen. Ich besitze seit kurzem den Center Spirit 8 und bin eigentlich zufrieden. Im direkten Vergleich zum vorherigen Nubert CS-411-Center spielt er jedoch an meinen Denon AVR X4000 zu leise, insbesondere bei Dolby Digital-Material. Und der Denon hat genügend Leistung. Schon beim Einmessen fällt auf, dass die Sounds leiser sind als die restlichen Speaker, den Dialoglevel und den Pegel vom Center habe ich auf Maximum, dann geht er gerade so. Von der Empfindlichkeit her sind der Nubert und der Spirit 8 gleich, aber der Nubert war einiges "lauter", auch wenn er nie so druckvoll klingt wie der XTZ. Hat jemand Erfahrungen mit dem Center? :-bd



  • Hast du den Denon neu Einmessen lassen?

    Bru



  • Jawohl, zweimal sogar…...Verkabelung ist auch in Ordnung.



  • Welche Lautsprecher verwendest du denn sonst? Welche Pegel sind bei diesen Lautsprechern vom AVR eingestellt?



  • Als Main sind Dali Zensor 7 im Einsatz, der Sub ebenfalls von Dali und hinten zwei Yamaha NS-555. Alle Pegel von den Speakern sind reduziert, aber der Center ist noch immer zu leise, finde ich.



  • Ich werde aus deinen Posts nicht ganz schlau:
    Wie viel db Unterschied hast du jetzt genau eingestellt zwischen Frontlautsprecher und Center?



  • Hat jemand die neuen Spirit Subs im Einsatz und kann berichten, sind ja seit ein paar Wochen nun auch verfügbar mit etwas Verzug zum Rest der Serie ?



  • Fällt mir als 99.36 sowie 99.25 Nutzer extrem schwer zu glauben, dass die Spirit alles/vieles besser macht? Das mit dem Sweet Spot kann schon sein, wobei das auch durch die Aufstellung der 99er zu verändern ist... Man kriegt den Sweet Spot schon erweitert auf 2-3 Personenplätze ;)



  • Ich bin da ganz bei Benny.
    Die Spirits werden Preisklassen bezogen eine sehr gute Figur auf dem Markt machen.
    Aber ich glaube nicht das sie in irgendeiner Beziehung der 99er Serie das Wasser reichen kann.
    Sie werden nah dran sein.
    Mehr nicht.


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu XTZ-FORUM verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.