Quartalsnews 2017/1 [Teil 2]


  • XTZ-Mitarbeiter

    Hallo,

    hier folgt nun Teil 2:

    Divine Alpha ab Ende Februar verfügbar

    Unser neues Flaggschiff wird ab Ende Februar auf den Markt kommen. Da die Fertigung dieser Meisterstücke äußerst zeitaufwendig ist und die Nachfrage nach den Lautsprechern extrem hoch, können wir jedoch nicht garantieren, wie viele Exemplare aus der ersten Charge im freien Verkauf landen. Bei Interesse nehmen wir Reservierungen gerne unverbindlich an.

    Cinema-Serie wird erweitert

    Die beliebte Cinema-Serie wird im Laufe des Frühjahrs durch die Lautsprecher Cinema M8 und Cinema M8 Floorstand erweitert. Es handelt sich dabei um Hochleistungs-Heimkino-Lautsprecher mit jeweils 6 Hochtönern und 2 Tiefmitteltönern mit 8" Chassis. Bei der Cinema M8 Floorstand handelt es sich, wie der Name schon andeutet, um einen Standlautsprecher, die normale Cinema M8 kann sowohl auf Stativ als auch hängend an der Wand oder liegend als Center-Lautsprecher eingesetzt werden und sorgt mit maximaler Dynamik für ein einmaliges Heimkinoerlebnis.
    Mehr Infos zu diesen "Krachern" präsentieren wir euch zeitnah!
    Einen ausführlichen Test zum Cinema-5.1 Set (M6, M6 Center, S5 und SUB 1X12) findet ihr in der aktuellen Audiovision (01-2017).

    XTZ stellt auf den Norddeutschen Hifitagen aus

    Wir werden am 4. und 5. Februar in Hamburg auf den Norddeutschen Hifitagen (http://www.hifitage.de/) ausstellen und das neue Flaggschiff, Divine Alpha präsentieren. Ihr findet uns im Raum 236. Über Euren Besuch freuen wir uns natürlich sehr!

    Viele Grüße
    Berti



  • Danke für die Infos!
    :cheers: :-bd



  • Danke Berti , na dann bin ich ja mal gespannt. :-bd :d



  • Ich bin gespannt, wie musikalisch die neuen Cinema M8 sind?



  • Auch wenn mich die Cinema M6 mehr als zufriedenstellen sind die M8 auf jeden Fall erstmal interessant…

    Schön zu sehen das die Cinema Serie weiterhin ausgebaut wird...


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu XTZ-FORUM verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.