Lieblingsfilme/Empfehlungen für andere



  • Hallo, ich wollte diesen thread eröffnen um euch meine lieblingsfilme vorzustellen, vlt. folgen mir ja einige

    Inhaltlich spitze:
    Im Auftrag des Teufels

    Film mit Keanu Reaves als aufstrebender Anwalt der jeden Fall gewinnt. Er wird nach New York von einer großen Anwaltskanzlei gerufen, überzeugt dort und beginnt zu arbeiten. Der Chef der Kanzlei, John Milton, scheint überaus interessiert an dem neuen zu sein und auch ansonsten scheint die Kanzlei mit nicht legalen und überirdischen Mitteln ihre Fälle zu gewinnen.

    Bild: geht so, rauscht aber
    Ton: nichts besonderes nette Effekte ohne viel Surroundeinsatz

    Dark Knight Triologie

    Da muss ich hoffentlich nicht viel zu sagen, sehr imposanter und erfolgreicher Reboot der Comicadaption Batmans.

    Bild: scharf, aber nervendes permanentes Umschalten zwischen 16:9 und 21:9, was auch einer 21:9 Leinwand in den Wahn treibt, Ausnahme: Batman Begins.
    Ton: Sehr sauber und klar, mit dem LFE wird manchmal dann doch ein wenig übertrieben, so sind z.B. Teile Batmans Stimme (Teil: The Dark Knight Rises) auf dem LFE drauf, die selbst noch bei unter 40 Hz (einstellung ab Sub) zu hören sind, aber sicher für 95% sehr gefällig

    Inception

    Dominick „Dom“ Cobb ist Dieb, für Gedanken. Diese erbeutet er im Schlaf von anderen Menschen die Träumen. Leider ist er gesuchter Verbrecher und kann in seine Heimat nicht zurück, ein neuer Auftrag verspricht ihm genau das, nur ist das Risiko höher als sonst. Cobb geht aufs Ganze und versucht diesmal statt Gedanken zu stehlen, einen einzupflanzen, die "Inception".

    Bild: genial, viel besser gehts nicht
    Ton: sehr gut abgemischt mit entsprechenden Effekten

    Ohne Limit

    NZT-48 ist eine neue Droge. Diese verleiht übermenschliche Intelligenz. Was dem Hauptcharakter zu großem Erfolg verhilft, bis ihm der "Stoff" ausgeht. Interessante Grundidee die spannende verfolgt wird.

    Bild: durchschnittlich
    Ton: wenig Surrounds



  • Logan's Run - Flucht ins 23. Jahrhundert [Blu-ray]
    Darsteller ~ Michael York

    Tolles Bild mit echtem Filmkorn, ja der gehört zum Film, wie die Schauspieler. Im großen Ganzen ist das Bild angenehm scharf und detailreich.

    Nun noch zum Ton: der englische Ton ist in Stereo und die Deutsche Synchro liegt leider nur in Mono vor. Das ist aber auch das einzige Manko der BD. Ich bin mit der Blu-Ray einer meiner Lieblingsfilme, voll zufrieden.



  • :!: …. Lucy .... erscheint im April 2015 auf Bluray :!:

    Die schönste und aufregendste fiction die ich mir vorstellen kann .

    :klopf: :klopf: ... Unbedingt anschauen

    :prost: klaus



  • so wie der trailer aussieht geht das in die richtung von ohne limit nur mit weiblicher hauptdarstellung und krassen effekten

    muss ich auch sehen :thumbup:



  • Kundenrezensionen zum Film Lucy sind aber gespalten!?
    Cool finde ich "Eine Frau verwandelt sich in einen USB-Stick" http://amzn.to/1ri3QFa



  • …in dem Film geht es eigentlich darum statt der üblichen 10% Gehirnkapazität das optimum von 100% mittels der Körpereigenen Stoffe die Schwangere während der 9 Monate entwickeln zu gelangen .

    Nennt sich wohl Grenzphysik das ganze !

    Das ganze Action spektakel hätte man sich allerdings sparen können , da geb ich den kritikern recht .



  • :!: .. Conjuring - die Heimsuchung .. :!:

    Geisterspukspektakel genial und spannend inszeniert .

    Surround effekte und tiefton vom feinsten .

    Normal schalte ich solche Filme schnell wieder aus , aber dieser hat mich irgendwie gefesselt .



  • Gravity 3D

    Die Story Ist einfach gestrickt, hier mal der Überlebenskampf gegen das Böse im All, die Bösewichter sind hier rein dinglich und heissen Weltraumschrott und Luftleere. Etwas Gefühl und Spannung sowie viele schöne Bilder, die besonders in 3D wirken, sorgen für angenehme Familien-Unterhaltung ohne körperliche Gewalt und Krawall.

    Den deutschen Ton gibt´s nur in Dolby Surround, der Surroundbereich wird intensiv während der Komminikation im All genutzt.
    Sparsamer, subtiler Tiefton unterstreicht zeitweise die Spannung erfolgreich.



  • Gestern Abend mit den Kids gesehen.

    Real Steel von Steven Spielberg ( von 2012)

    grandioser Sound , brutale Bässe , die Subs bekommen mächtig was tun , tolle Story ( Vater-Sohn Geschichte)

    Ton –----------Perfekt 6 von 6 Punkten
    Bild ------------Perfekt 6 von 6 Punkten
    Film------------sehr gut 5 von 6 Punkten

    PS: Ich musste die Subs runterregeln während des Films bevor meine Frau keine Luft mehr bekommt :o :shock: :D



  • @der:

    PS: Ich musste die Subs runterregeln während des Films bevor meine Frau keine Luft mehr bekommt :o :shock: :D

    Ja die sind schon süss die kleinen subs. :mrgreen:



  • Das ist wieder so ein sehr guter Film zum vorführen . ;)

    Muss mir mal eine Liste als Referenzfilme anlegen .



  • Event Horizon
    Galaxy Quest
    Lost in Space
    Mission to Mars
    Pandorum
    Prometheus
    Red Planet
    Solaris
    Sunshine :gut:



  • Davon kenne ich echt wenig :(



  • naja sind halat alles scifi filme, wenn man das genre nicht so kennt, kommt das vor

    einige davon finde ich auch sehr gut, ein blick lohnt auf jeden fall



  • X-Men Reihe
    Batman
    Ziemlich beste Freunde
    Real Steel
    Hugo Cabret
    Merida
    Wall.E
    Rango
    Mein Freund der Delphin

    um nur einige zu nennen.



  • Hi

    da wir hier in einem auf Audiowiedergabe ausgerichteten Forum sind hier mal meine diesbezüglichen ¨Perlen¨

    • 5th Element
    • I, Robot
    • Live, Die, Repeat / Edge of Tomorrow
    • Iron Man
    • Skyline
    • Dark Planet (sch*** Film, aber genialer 7.1 Mix)
    • Battelship
    • X-Men Zukunft ist Vergangenheit


  • …..Lone Survivor .....heißt der Kriegsfilm ! nach einer waren begebenheit .

    :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd :-bd



  • …grade eben geschaut !

    .... 5 Days of war .... geschichtlicher hintergrund ist der einmarsch russischer seperatisten in Georgien und das niedermetzeln der Zivilisten , aufgedeckt von Reportern die dort vor Ort waren und filmten .



  • Ich poste meine Frage mal hier rein.
    Ich bin jetzt nicht so der Horrofilm-Fan, aber ich würde schon mal ein paar Filme sehen, bei denen gezielt die "Stimmung" übern LFE
    erzeugt wird. Also sowas, wie wenn eine Tür zufällt.
    Ich hoffe ich wisst was ich meine :D

    Kann mir da jemand was empfehlen?



  • conjuring :cheers:


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu XTZ-FORUM verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.