XTZ Quartalsnews 2016/01


  • XTZ-Mitarbeiter

    Hallo,

    wir möchten euch gerne wieder einmal mit unseren Quartalsnews auf dem aktuellen Stand halten.

    Änderungen XTZ-Deutschland:

    Sub 8.17:

    Mit dem Sub 8.17 wird die Produktpalette an verfügbaren Subwoofern von XTZ ergänzt. Der Subwoofer wird in großer Anzahl voraussichtlich in KW 6 in allen drei Farbvarianten verfügbar sein. Wir werden an dieser Stelle informieren, wenn die Subwoofer in Deutschland eingetroffen sind. Der Preis des Subwoofers liegt bei 345€.
    Genaue Informationen finden sich unter: http://www.xtz-deutschland.de/shop/subwoofer/subwoofer-8-17/

    Tune 4:

    Seit heute ist der erste aktive Stereo-Lautsprecher von XTZ Verfügbar. Es handelt sich dabei um einen Zwei-Wege Kompaktlautsprecher welcher in den Farben weiß matt und schwarz matt angeboten wird. Der Preis liegt inklusive Zubehör und DAP-Software bei 480€ das Paar. Neben digitalem und analogem Eingang ist auch eine Zuspielung per Bluetooth möglich. Genaue Informationen finden sich unter: http://www.xtz-deutschland.de/tune-serie/tune-4/

    **
    Kommende Projekte:

    Cinema S2 in weiß:**

    Die Cinema S2 in matt weiß befindet sich aktuell in Produktion und wird bald verfügbar sein. Wir informieren an dieser Stelle, wenn ein genaueres Datum feststeht.

    Divine 100.49:

    Das Flaggschiff von XTZ wird im Laufe dieses Jahres neu aufgelegt. Ein erstes Rendering des neuen Top-Lautsprechers seht ihr hier:

    Genaue Details werden wir bald zur Verfügung stellen können. Das neue Topmodell wird in schwarz hochglanz erhältlich sein. Im Zuge dessen wird die aktuelle Divine 100.33 in schwarz hochglanz nicht geändert und weiterhin erhältlich sein.

    **
    Neuer Verstärker:**
    Die Entwicklung ist vorangeschritten, wurde aber im Moment unterbrochen da die Kapazitäten für andere Arbeiten benötigt wurden.

    Viele Grüße
    Berti



  • ach herje - das wird teuer :(

    Bisher fande ich das Divine Design immer nicht so ansprechend, das hat sich eben leider geändert. Bin gespannt auf den Preispunkt und das weitere Vorgehen. :eek:



  • die Divine gabs ja immer schon auch in Schwarz. Hab sie nur noch nie Live in dieser Ausführung gesehen

    Die Holzoptik ging für mich aber gar nicht, so gut die Dinger auch klingen. Das Rendering sieht aber echt "scharf" aus :)
    Und das die 100.33 weiterläuft ist natülich auch Klasse. Die kann ich mir vielleicht sogar irgendwann leisten :D



  • Ja also die neue große ist Optisch eine echte Bombe!!!!! :eek:
    Klasse genau mein Ding!!



  • Gibt es Rabatt bei einer Sammelbestellung ? :d :))



  • @BDaubner:

    (…)
    Divine 100.49:

    Das Flaggschiff von XTZ wird im Laufe dieses Jahres neu aufgelegt. Ein erstes Rendering des neuen Top-Lautsprechers seht ihr hier:
    (…)

    Unstrittig chic, sehr chick. Viel zu chic.
    Kommt die akustische Güte der optischen Erscheinung gleich und wird die Markteinführung strategisch, erwarte ich einen Donnerschlag. ;)

    Ich steh aber ausnahmsweise auch (in meinem Fall nur) auf das Holzfurnier des alten Modell´s.
    Irgendwann hoffentlich …



  • Die LS finde ich echt Hammer, sehen Mega aus. :-bd



  • Hallo , ja die 100.49 sieht echt verdammt hübsch aus, bin gespannt über die weiteren Daten ;) :) :d



  • WOW die neue 100.49 sieht edel aus. :)

    Mein Interesse gilt aber der neue Tune 4, deren Daten und Konzept sehr interessant klingt. Ich habe im Moment Nubert NuProA10. Mit denen bin ich soweit zufrieden. Ich habe hier im Forum gelesen, dass die Tune 4 bereits von Einigen beim Hifi-Treffen in Hannover gehört wurde. Kennt jemand von euch ebenfalls die NuPros und kann einen Eindruck bezüglich beider Lautsprecher schildern?



  • Kannst ja mal im Nubert Forum nach XTZ fragen. Verstehst was ich meine :))



  • @Empire:

    (…) Kennt jemand von euch ebenfalls die NuPros und kann einen Eindruck bezüglich beider Lautsprecher schildern?

    Hi,

    Falls Du damit Höreindrücke meinst:
    Da es die Tune 4 erst seit ein paar Stunden für Privatkunden gibt, kann die Frage ja noch niemand seriös auf die akustische Leistung bezogen beantworten, denke ich. Hypotethisches Geschwurbel verbietet sich für mich.

    Der Rest (Preis, Optik, Größe sowie die technischen Daten) liegt ja nun vor, siehe selbst.

    Bin jedenfalls gespannt, wie sich die Tune 4 in der Praxis macht, insbesondere das integrierte Feature DSP-Kurven zur Anpassung habe ich noch bei keiner Aktivbox gesehen und beim (leider nur kurzen) Probehören konnte ich da schon deutliches Potential sehen, auch in Richtung "Geschmacks"-Anpassung ;)



  • Sch….. Jetzt werde ich mich wohl doch für die Divine entscheiden. Hatte mich jetzt schon auf die nuVero 140 vorbereitet.
    Habe mir extra auch den Yamaha CX-A5100 / MX-A5000 jetzt bestellt.

    Aber das würde heißen das die 100.33 später auch aktualisiert wird. Die passt dann sicherlich nicht mehr zur neuen 100.49 oder. Es wurden doch bestimmt Treiber und weichen weiterentwickelt oder nur die Optik?

    LG René



  • Ja jens.
    Da bin ich ganz bei dir.
    Gerade die DSP´s sind ein Feature wa sie von allen mir bekannten Konkurrenten abhebt.
    Konnte es ja auch beim Treffen hören. Gerade die Kurve die den Tisch raus rechnet bei einer PC Schreibtisch nutzung war der Hammer. Da man schön umschalten konnte war hier Unterschied mehr als deutlich zu hören.

    Von daher wenn bei mir ein kleiner aktiver LS ansteht wird es bei mir nur die Tune werden. Was anderes kommt mir da nicht ins Haus.



  • Ich frage mich gerade, wie ich die Devine unauffällig in mein Wohnzimmer einziehen lassen könnte, ohne das es die Frau merkt. Sehen lecker aus. :)



  • Na es ist doch Dein Wohnzimmer da passt das doch oder?
    Da bin ich wohl einer der wenigen wo es der Frau egal ist was für Lautsprecher ich stelle.
    Schön sind die Divine. Ich knausere jedoch selbst gerade über diese und werde sie mir mal anhören wenn diese zur Hörprobe verfügbar sind.



  • Die Optik wäre nicht das Problem. Ich passe eh schon die ganze Zeit an meine Soundansprüche an. Das ich Wert auf Klang lege, ist für sie auch okay, auch wenn sie es nicht versteht. Allerdings ist mein 5.1 Set bestehend aus den 99er MK II und nem 1x12 keine 2 Jahre alt. Zumal demnächst 4 Denkensegel bestellt werden und bei Gelegenheit noch 2 Decken-Ls einziehen sollen.
    Warum das junge Set, dass ja noch nicht mal fertig ist, nun wieder getauscht werden müsste, das könnte auf Grenzen stoßen.
    Außerdem haben wir noch andere Baustellen im Haus. Dazu soll ich auch noch auf Urlaub sparen. :D



  • Boah, is die Divine geil…! Gibts da schon Preise...?



  • @zeitgespenst:

    Falls Du damit Höreindrücke meinst:
    Da es die Tune 4 erst seit ein paar Stunden für Privatkunden gibt, kann die Frage ja noch niemand seriös auf die akustische Leistung bezogen beantworten, denke ich. Hypotethisches Geschwurbel verbietet sich für mich.

    Mir ging es dabei nur um eine grobe klangliche Einordnung. Um einen wirklichen Eindruck zu bekommen, gilt es die Lautsprecher daheim in Ruhe zu testen. Habe mich deshalb auch als "Tester" für die Tune 4 beworben, wodurch bereits ein Paar in schwarz matt auf dem Weg zu mir gebracht wurde. :)



  • Die Cinema S2 in matt weiß befindet sich aktuell in Produktion und wird bald verfügbar sein.

    @Berti & Jens: Wird die weiße S2 auch eine weiße Abdeckung bekommen oder bleibt die in schwarz wie bei den aktuellen Subwoofern?


  • XTZ-Mitarbeiter

    Hallo,

    @pohlma2:

    @Berti & Jens: Wird die weiße S2 auch eine weiße Abdeckung bekommen oder bleibt die in schwarz wie bei den aktuellen Subwoofern?

    Sie wird eine weiße Abdeckung erhalten, um damit möglichst unauffällig an Decke/Wand integriert werden zu können.

    Gruß Jens


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu XTZ-FORUM verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.