Cinema 3x12 Review Audioholics + Subwoofer Vergleichstabelle


  • XTZ-Mitarbeiter

    Hallo,

    es gibt ein weiteres Review zum XTZ Cinema 3x12. Er wurde vom amerkanischen Onlinemagazin Audioholics getestet:

    http://www.audioholics.com/subwoofer-reviews/xtz-subwoofer-review

    Es wurde die höchste Auszeichnung "Bassaholic Certifed Extreme" erreicht.

    Die Übersetzung des Testfazit:

    Ich habe nie nach dem Preis des 3X12 geschaut, während ich diesen Artikel verfasst habe. Im Hinterkopf hatte ich die ganze Zeit einen Preis von 3900 $, welcher mir für die gebotene Qualität absolut angemessen erschien. Nachdem ich weitere Recherchen zu Produktdetails durchführte, erfuhr ich, dass es in Wahrheit 2500 $ waren! Natürlich keine kleine Summe, aber der Subwoofer spielt fast auf Augenhöhe mit dem RBH SX-1212 / R welchen wir letztes Jahr getestet hatten und welcher bis zum heutigen Tag der leistungsstärkste Subwoofer ist welcher jemals von Audioholics getestet wurde.
    Der XTZ 3X12 zeigt sich sehr ähnlich zum RBH sowohl bei Messungen und auch bei Hörsitzungen, aber Sie können ein Paar des 3X12 für den Preis von einem SX-1212 / R (Anmerkung: Preis 5300$) kaufen. Das macht den XTZ 3X12 zu einem Killer-Deal wenn es um Subwoofer-Systeme geht. Wenn Sie auf der Suche nach einem großen Subwoofer sind, sollte der 3X12 auf jeden Fall auf Ihrer Liste sein. XTZ sagt von sich selbst, dass es ihr Design Ziel ist: "Die optimale Relation zwischen Preis, Leistung und Qualität auf dem Markt zur Verfügung zu stellen". Das sind sehr hochgesteckte Ziele von XTZ, die mit dem 3X12 absolut erfüllt sind. Sehr empfehlenswert.

    Viel Spaß beim Lesen. ;)

    Audioholics bietet mit den sogenannten "CEA2010 Verfahren" Messungen bei denen sie verschiedene bekannten Subwoofer unter gleichen Bedingung messen und somit objektive Vergleichswerte zur Leistung der Subwoofer aufzeigen können:

    http://www.audioholics.com/subwoofer-reviews/xtz-subwoofer-review/Audioholics%20Excel%20compilation-083115.pdf

    Gruß Jens



  • Danke Herr Daubner für die nette Mail, hab mich sehr gefreut und war und bin echt gespannt auf denn Test, die Tests von audioholics.com sprechen eine deutliche Sprache und sind sehr angesehen in der Welt :-bd :cheers:



  • Hallo,

    bei der Betrachtung der Vergleichstabelle (CEA2010 MAX CLEAN RMS SUBWOOFER OUTPUT) sind die Werte des 3x12 ja extrem!

    Nur der angesproche RBH hat im Bereich von 12,5-20hz mehr Pegel. Im Bereich von 25-50 Hz liegt der 3x12 sogar auf Platz Eins.
    Da sehen einige bekannte Subwoofer wie der SVS PB13-Ultra alt aus, zudem bekannt ist das die XTZ Cinema Subwoofer auch super präzise aufspielen.

    Gruß



  • @Gloomy:

    Hallo,

    bei der Betrachtung der Vergleichstabelle (CEA2010 MAX CLEAN RMS SUBWOOFER OUTPUT) sind die Werte des 3x12 ja extrem!

    Nur der angesproche RBH hat im Bereich von 12,5-20hz mehr Pegel. Im Bereich von 25-50 Hz liegt der 3x12 sogar auf Platz Eins.
    Da sehen einige bekannte Subwoofer wie der SVS PB13-Ultra alt aus, zudem bekannt ist das die XTZ Cinema Subwoofer auch super präzise aufspielen.

    Gruß

    Ja man schau sich mal die Group Delay Zeiten an die sprechen für einen BR Subwoofer einen deutliche Sprache, da hat der SVS PB13 Ultra ganz klar das nachsehen, auch im Bezug auf denn max. SPL, ok fairer weiße sollte man sagen das er nur einen Treiber verbaut hat, der seinen SPL durch denn grossen Hub macht, da es sich um einen Unterhangtreiber handelt, dann ist auch klar warum der SVS nicht so präzise spielt!


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu XTZ-FORUM verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.