XTZ Divine 100.33



  • Hier schon mal ein paar Bilder. ;)
    Morgen kommen dann noch einmal ein paar andere mit Tageslicht :P
    Und wer weiß, vielleicht sogar schon mit den ersten Worten zu diesem Lautsprecher 8-)



  • Hallo Micha,

    ich hatte meinen Besuch angedroht, jetzt umso mehr. Glückwunsch !
    Schade, dass man im Forum "nur" Bilder sieht und nichts hört.
    Genau das fehlt mir jetzt ;)
    also dringend erwünscht, dass noch ein paar Worte kommen zu Deinen Front "Surround"-Lautsprechern :D

    Grüße,
    Jens



  • Na klar, wie gesagt bist gern willkommen. ;)
    Und ein paar worte werden morgen bestimmt auch den weg hierher finden.



  • Hallo Micha,

    sehen wunderschön aus.
    Bin auf dein Hörbericht gespannt ;)

    Komme jetzt schon ins Grübel :twisted:



  • Hallo Dieter.
    Du hier?! ;)
    Der Bericht kommt leider erst morgen und die Bilder.
    Aber du brauchst dir keine sorgen machen.
    Die Divine gehen in eine ganz andere richtung wie die veros.
    Von daher bist du in kürze ja bestens ausgestattet. :P



  • Es sind schicke Boxen.Mal sehen , wie sie in echt aussehen.

    PS. Willkommen hier im Forum Micha



  • Hi Micha,

    habe Blut geleckt :twisted:

    sage nur 100.49 ;)



  • Ja das ist eintolles teil.
    Habe sie schon gehört, aber jetzt wieder zurück zur süssen kleinen.



  • Und erzähl mal ;)

    so klein sehen sie nicht aus.

    Mal was anders,wie macht sich der Fuß für die NV 7 :angel:



  • Wenn ich Micha richtig verstanden habe, dann wird das irgendwann ein Lautsprechersystem aus "Satelliten" und Sub(s).
    "Sateliten" kann man ja hier wirklich nur in Anführungszeichen setzen ;)
    Daher möglicherweise ein anderes Konzept als solitäre .49 bei Micha.

    Frage mich eben wirklich nur, warum diese Lautsprecher als Satelliten bezeichnet werden und ob sie nicht allein schon als Frontlautsprecher betrieben werden können.
    Mir fehlen aber komplett die Daten und Info´s zu den .33
    Micha, sag mal bitte was :D

    Grüße,
    Jens


  • XTZ-Mitarbeiter

    @zeitgespenst:

    Frage mich eben wirklich nur, warum diese Lautsprecher als Satelliten bezeichnet werden und ob sie nicht allein schon als Frontlautsprecher betrieben werden können.
    Mir fehlen aber komplett die Daten und Info´s zu den .33
    Micha, sag mal bitte was

    Ich bin mal so frei und antworte. Sie werden als Satelliten oder auch als Center bezeichnet, da sie als Ergänzung zur 100.49 für ein Surroundset in Form des Centers bzw. der Rears genutzt werden können. Gehen natürlich auch hervorragend als Frontlautsprecher ohne Sub-Untersützung (Subs dann nur für Film-Genuss) :)
    Hier ein Link zu den beiden Lautsprecher (Beschreibungen, technische Daten und Produktbilder): http://www.xtzsound.de/de/produkte/ubersicht/lautsprecher-series/divine-series.htm

    Gruß Jens



  • Ok,
    aber hier geht es ja um die 100.33.

    Sorry :oops:



  • Wer weiß , wenn ich die gehört habe , bzw. Ich sie bei mit höre.

    Das kann auch böse enden , obwohl Sie optisch nicht in unser Wohnzimmer passen.Vielleicht sind sie ja klanglich meine Richtung , wer weis.

    Aber ich lasse mich überraschen.



  • So mal eine kurze Übersicht bevor ich noch ungebetenen Besuch bekomme. :crazy: :shifty:
    Also Optisch sind es wirklich schon Männer LS und das obwohl es ja "kompakte" sind.
    Der Fuß würde sicherlich auch gut einer Nubert Nuvero 7 stehen. Kannst du dir ja angucken wenn du bei mir bist.
    Die Form erinnert mich stark an die schönen Sonus Faber LS wer die kennt.
    Verarbeitung ist wirklich top!!
    Obwohl ja alles in Übersee gefertigt wird konnte ich wirklich nichts finden!
    Die abgesetzte Aluwand ist ebenfalls ordentlich eingelassen und sieht sehr wertig verarbeitet aus.
    Dazu der starke kontrast der Keramik chassis!
    Was meine Frau allerdings heute ein wenig bemängelte sind die Gitter davor, was mich aber in keinster weise stört.
    Ganz im Gegenteil, gerade das macht den LS zur echten Männerbox von der Optik her.
    Kurz zum Klang.
    So wie sie aussehen tut klingt sie auch.
    Super auflösend im Hochton und MIttenbereich. Ich habe sachen gehört die mir vorher enthalten wurden. Kleine feine Nuancen. z.b. bei Hotel California von den Eagles. Man hört selbst wie das Trommelfell leicht ausschwingen tut und nicht nur wumms!!!
    Wo ich gerade beim Bass bin. Die 33 hat ja zwei Bassreflex öffnungen welche bei mir verschlossen sind um noch mehr Präzision raus zu kitzeln! Mir ist dieser Bass was Musik angeht mehr als ausreichend. Wer noch mehr möchte kann ja bei bedarf die Öffnungen nach und nach öffnen. Spätestens dann sollte genug Bass vorhanden sein. Habe dies mit meinen Lieblingsstücken getestet. Wie Yello z.b. und ein paar anderen. Was Film betrifft dnke ich wird da was fehlen, aber das teste ich morgen. Dafür sind ja aber auch die beiden 1X12 dann bei mir vorgesehen. Die große 49 zumindest, brauch diese Hilfe nicht soweit ich das beurteilen konnte beim besuch in Malsch. Bin von der jetzigen performance jedenfalls begeistert. Musikalisch ist sie echt ein Traum. Vorallem wenn man den dafür aufgerufenen Preis in relation zieht.
    Würde sogar soweit gehen, das sie die Sonus Faber Cremona M in den Schatten stellt die ich mit dem Elektriker mal hören dürfte.
    Und diese kostet 8000€!!! :wtf:
    Mehr gibt es dann morgen. :wave:

    P.S. @ admin: vielen dank für die vielen neuen smilies. Sehen klasse aus, top gemacht. :clap:



  • Moin Micha , was mich noch interessieren würde , wäre ein Vergleich zur Nuvero 7.Notfalls können wir den bei dir und bei mir durchführen.

    Ich hoffe das stört hier im Forum keinen , dann berichten wir darüber nicht.


  • XTZ-Mitarbeiter

    Micha, danke für die ausführlichen Bericht und auch für die tollen Fotos. :)

    @der:

    Moin Micha , was mich noch interessieren würde , wäre ein Vergleich zur Nuvero 7.Notfalls können wir den bei dir und bei mir durchführen.

    Ich hoffe das stört hier im Forum keinen , dann berichten wir darüber nicht.

    Kann hier gerne gepostet werden. Man sollte in meinen Augen nie den Vergleich zu anderen Modellen scheuen, wenn der Test objektiv durchgeführt wird. :)



  • Danke dir , Jens , den ich glaube das die Divine meiner Frau nicht zusagen wurde.

    Aber wir werden dennoch sehr objektiv berichten , sowie in Micha seiner Wohnung sowie bei uns im Wohnzimmer , wo wir ja den Test im November bei Nuday machen.

    Da freuen wir uns sehr darauf , da ihr ja auch zu uns wieder kommt.



  • So dann werde ich euch mal mit Bildern überschütten. :D



  • Weiter gehts.



  • Und noch ne runde.


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu XTZ-FORUM verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.