Abschied vom XTZ-Forum



  • Hallo zusammen!

    Noch nicht einmal ein Jahr ist es her, dass ich dieses Forum für mich privat und Fans der Marke XTZ gegründet habe:
    Am 01.08.2014 schrieb ich meine erste Nachricht hier bzw. noch auf der html Seite ohne Forum, später habe ich dann regelmäßig etwas entwickelt für das Forum und ein bisschen die Organisation in die Hand genommen. Schließlich nach ein paar Tagen moderieren die Mitarbeiter von XTZ-Deutschland in diesem Forum auch mit, um die Themen hier etwas übersichtlicher zu halten - was sowieso ein sinnloses Unterfangen ist ;) Aber davon lebt ja das XTZ-Forum, so wie jedes andere Forum: von der Beteiligung aller - Danke dafür!

    Soweit der Rückblick. Man könnte sagen, ich habe hier einen beträchtlichen Einfluss, eine Person nannte es mir gegenüber kürzlich sogar "Macht".
    Ich bin der Ansicht, mir meine Stellung hier erarbeitet zu haben, nicht zuletzt mit der Gründung und diversen Arbeiten am Forum, unzähligen emails mit phpbb Entwicklern. Meine Freizeit habe ich gern geopfert, die Freude an der Arbeit inkl. der vielen Nachtschichten hier stand trotz allem Stress, in den sie ab und zu ausgeartet ist, immer bei mir im Vordergrund.

    Zum Stand der Dinge: ich habe mich entschieden, die Arbeit am XTZ-Forum und im XTZ-Forum mit sofortiger Wirkung einzustellen und die Domain an XTZ-Deutschland abzugeben.
    Mein Weggang ist sicher ein verschmerzbarer Verlust, weder das Forum noch XTZ selbst brechen in sich zusammen, nur weil ich nicht mehr dabei bin.
    Etwas anderes zu glauben, wäre grobe Selbstüberschätzung. Ich bin mit einem beträchtlichen Ego ausgestattet, aber so etwas glaube nicht einmal ich.

    Wer jetzt hier im Forum zukünftig moderieren wird, weiß ich nicht. Ich weiß aber das die Admins Berti und Jens von XTZ-Deutschland das Forum ordentlich weiter führen werden. Es ist viel Arbeit. Andererseits braucht man ja evtl. auch nicht so intensiv zu moderieren wie ich. Dann gibt es halt ein paar Doppelposts oder OT-Beiträge mehr als jetzt, Ihr werdet es überleben. ;)

    Zum Schluß möchte ich mich bei Euch allen bedanken für die wunderbaren Erfahrungen, die ich hier machen durfte.
    Ich habe im vergangenen Monaten viel über Forenprogrammierung und -zig andere Dinge gelernt. Vorher waren mir ja Foren-Systeme völlig fremd, phpbb sowieso und sql relativ.
    Ich wünsche dem XTZ-Forum viel Erfolg in der Zukunft und bilde mir ein, geholfen zu haben, hierfür mit den Grundstein zu legen.
    Die Presse berichtet immer öfter über XTZ und wird immer populärer. Ideen hatte ich noch viele, wir waren erst am Anfang der Möglichkeiten, die uns unser
    Lieblingsspielzeug "Film und Musik mit XTZ genießen" bietet und ich hätte sehr gern noch weiter gemacht.

    Jedoch trete ich lieber zurück, als mir vorwerfen zu lassen - und sei es auch nur von einer Person - ich hinge an meiner "Macht" und missbrauchte sie.
    Ich glaube, das nicht verdient zu haben. Mein Ausscheiden bietet aber auch das, was jede Änderung mit sich bringt: eine große Chance, dass ich wieder neue Ideen umsetzten darf.

    Schön war's, ich bin dann mal weg.


  • XTZ-Mitarbeiter

    Hallo alle zusammen, Hallo Micha!

    Wir, das Team von XTZ-Deutschland, möchten uns auch noch einmal herzlich bei Dir, Micha, bedanken!
    Dank Deiner großzügigen und weitreichenden Hilfe war es möglich, dieses Forum hier aufzuziehen und zu betreuen.
    Den Werdegang hast Du ja bereits sehr gut zusammen gefasst. Wir werden uns natürlich weiterhin Mühe geben, das Forum gut zu betreuen und zu administrieren.
    Vielen Dank nochmals für Alles!

    Jens und Berti


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu XTZ-FORUM verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.