Master M2 an XTZ Class A 100D3



  • Hallo,

    ich möchte mich zunächst kurz vorstellen. Mein Name ist Markus und ich bin 39 Jahre alt. Habe auch durch mein Alter bedingt bereits einiges im Bereich Hifi gemacht und erlebt. Vor ca. einem Jahr bin ich auf die Marke XTZ gekommen und habe mir damals den Vollverstärker gekauft. Im Januar kam dann noch das Headphone Divine dazu. Toller Kopfhörer, wenn ich auch noch sehnsüchtig auf die App für Android warte.

    So, nun zu den Lautsprechern. Die letzten 4 Jahre habe ich mit den Dynaudio Focus 140 gehört mit denen ich sehr zufrieden war. Wie ihr es aber vermutlich ebenso kennt, ist man doch immer auf der Suche nach Neuen. Dabei bin ich im Herbst letzten Jahres auf die ersten Infos zur Master M2 gestoßen, welche mich sofort von den technischen Daten und der Optik fasziniert hat. Dieser Darth Vader-Look ist in meinen Augen einfach umwerfend. Vor 2 Wochen habe ich dann hier von der Vorserie gelesen und auch direkt zugeschlagen.

    In den letzten zwei Wochen konnte ich die Lautsprecher sehr ausgiebig testen und bin wahrlich zufrieden. Diese Modelle gebe ich nicht zu schnell wieder her. Mir ist bei Lautsprechern immer ein ausgewogener und harmonischer Klang im gesamten Frequenzbereich sehr wichtig, was die M2 absolut erfüllt. Man hat nie das Gefühl das etwas fehlt oder zu viel ist. Ich betreibe den Lautsprecher offen, wodurch ich einen wunderbar knackigen Bass habe. Da ich oftmals beim Musikhören etwas auf dem Sofa rumrutsche, habe ich durch das gleichmäßige Abstahlverhalten keine Probleme und kann auch bei Abweichungen vollen Klang genießen. Was mich besonders fasziniert, ist die unglaublich räumliche Bühne. Sie steht förmlich im Raum. Das habe ich in dieser Form noch nicht erlebt.

    Auch optisch machen die Lautsprecher einiges her. Das Design ist wirklich extravagant. Die Gold-Kupferne Phasenase passt sehr gut zum hochglanz-Lack. Bedingt durch die Vorserie muss man ein paar Abstriche in Oberflächenqualität in Kauf nehmen, auch sieht man leichte Unsauberkeiten an den Einfassungen der Chassis. Diese fallen bei mir aber nur bei ungünstigem Lichteinfall und sehr genauem Hinschauen auf. Diese minimalen Makel sind mir aber der ersparte Preis allemal wert.

    Da es bisher ja noch keinen Bericht zu diesen Lautsprechern gibt, hoffe ich, euch hiermit etwas weiter helfen zu können. Ich kann die M2 nur jedem empfehlen. Ich bin schlichtweg begeistert.
    Hier noch ein paar Impressionen aus meinem kleinen Hörraum:

    Lg Markus



  • @JohnDoe:

    (…) Dieser Darth Vader-Look ist in meinen Augen einfach umwerfend.(...)

    :d

    Hi Markus,

    bislang konnte ich mit dem optischen Design dieser Boxen wenig anfangen.
    Aber die Boxen stehen bei Dir offensichtlich solitär, ohne direkt angrenzende Einrichtung und ich finde auch, dann wirkt das toll !
    Fast wie ein Kunstobjekt, optisch mal ganz was anderes.

    Habe mal im Shop hier gegoogelt dort steht "leider ausverkauft". D. h. gibts nicht mehr !?. Dann hättest Du ja richtg Glück gehabt.

    Vielen Dank für die schönen Bilder und Höreindrucke.


  • XTZ-Mitarbeiter

    Hallo,

    @zeitgespenst:

    Habe mal im Shop gegoogel dort steht "leider ausverkauft". D. h. gibts nicht mehr !?. Dann hättest Du ja richtg Glück gehabt.

    Da wir bis jetzt nur eine begrenze Stückzahl von Vorserienmodellen erhalten haben, gibt es noch keine finalen Modelle (Nur das Finish betreffend) im Shop. Bei Interesse an einem vergünstigten Vorserienmodell, einfach eine Mail an kontakt@xtz-deutschland.de senden.

    Gruß Jens



  • Hallo Markus,
    Danke für dein Bericht und die Bilder.
    Leider habe ich bis jetzt noch keine XTZ LS anhören können, was ich dieses Jahr aber ändern werde, deswegen lese ich gerne solche Höreindrücke wie von dir.
    Optisch gefallen mir leider die M2 nicht, aber das ist nur meine Meinung, viele finden sie ästhetisch.



  • Hallo,

    @zeitgespenst:

    Vielen Dank für die schönen Bilder und Höreindrucke.

    @Marlin2304:

    Danke für dein Bericht und die Bilder.

    Danke für eure netten Worte :)

    @Marlin2304:

    Optisch gefallen mir leider die M2 nicht, aber das ist nur meine Meinung, viele finden sie ästhetisch.

    Sie polarisieren wirklich. Einige Freunde die sie gesehen haben, fanden sie echt hässlich, andere dafür die coolste Box überhaupt :D Zum Glück gibt viele Lautsprecher von XTZ oder einem der andren Hersteller, dass für jeden etwas dabei ist.

    @JHoermann:

    Bei Interesse an einem vergünstigten Vorserienmodell, einfach eine Mail an kontakt@xtz-deutschland.de senden.

    So habe ich es auch gemacht. Netten Mail Kontakt gehabt, der einem alle Fragen schnell und umfangreich beantwortet hat.

    Lg Markus



  • Hallo Markus.

    Schön das es nun einen Bericht gibt.
    Mir gefallen sie optisch auch!!!
    Aber da dies ja bekanntlich Geschmacksache ist, sind hier negative Äußerungen eher nebensächlich.
    Denn das hat man ja immer bei Boxen und das ist auch gut so und soll so sein.
    Hoffe noch auf weitere Berichte.
    Werde sie ja aber auch bald hören.
    Zumindest auf der High end in München dürfte das möglich sein.

    Liebe grüße Micha



  • Ja so ist es auf der High End werde ich sie auch hören. Darauf bin ich sehr gespannt.
    Aber tolle Bilder , schöner Bericht ,

    Glückwunsch !!!



  • Mir gefallen die Master optisch sehr gut. Da ich die Dynaudio mal bei einem Bekannten hören durfte und sie mir sehr gut gefallen haben, würde es mich interessieren, wie sie im Vergleich dazu spielen. Kannst du dazu noch etwas schreiben?

    Viele Grüße
    Jochen



  • Hallo Markus,

    sehr spannend, meine Master werden gerade von Hermes transportiert. Was mich in dem Zuge natürlich brennend interessiert - wie bist du an die Ständer gekommen, hattest du das Glück noch die ersten Exemplare zu bekommen?

    Grüße
    Pascal



  • Hallo,

    @highendmicha:

    Hallo Markus.

    Schön das es nun einen Bericht gibt.
    Mir gefallen sie optisch auch!!!
    Werde sie ja aber auch bald hören.
    Zumindest auf der High end in München dürfte das möglich sein.

    Liebe grüße Micha

    @der:

    Ja so ist es auf der High End werde ich sie auch hören. Darauf bin ich sehr gespannt.
    Aber tolle Bilder , schöner Bericht ,

    Glückwunsch !!!

    Danke euch beiden. Es lohnt sich definitiv diese Boxen anzuhören.

    @Joda:

    Kannst du dazu noch etwas schreiben?

    Gerne. Tolle Feinauflösung im Hochtonbereich, bei höhenlastigen Lieder teilweise zu viel. Stimmen werden sehr natürlich und klar wiedergegeben. Für mein Empfinden etwas zu viel Oberbass und im gesamten Bassbereich nicht so präziese wie die M2. Über den gesamten Frequenzgang ist die M2 ausgewogener und die Dynaudio etwas gesoundet. Man muss aber dazu sagen, dass dies Vergleiche auf hohem Niveau sind. Ich war Jahre lang sehr glücklich mit der Dynaudio, die M2 legt aber in praktisch allen Bereichen noch etwas drauf.

    @MrLotus:

    sehr spannend, meine Master werden gerade von Hermes transportiert. Was mich in dem Zuge natürlich brennend interessiert - wie bist du an die Ständer gekommen, hattest du das Glück noch die ersten Exemplare zu bekommen?

    Dann wünsch ich dir jetzt schon viel Spaß. Würde mich über einen Thread mit deinen Höreindrücken freuen. Es handelt sich dabei um die Stative der 99 Serie in Hochglanz Schwarz: http://www.xtz-deutschland.de/shop/99-serie/.

    Lg Markus



  • Danke Markus für deine Ausführungen!
    @MrLotus:

    sehr spannend, meine Master werden gerade von Hermes transportiert.

    Da bin ich auch mal gespannt. Aktuell komme sie bei mir wegen der Wohnwand nicht in Frage aber wir wollen die Wand irgendwann auch entsorgen.

    Viele Grüße
    Jochen



  • Verstehe, gute Idee und sieht auch passend aus.

    Bei mir werden sie gegen Wharfedale 9.5 antreten, also sollte die Geschichte an sich sehr deutlich ausgehen, meine Eindrücke schreibe ich dann gerne ;)



  • @John Doe

    danke für deinen Bericht. Und Glückwunsch zu den Lautsprechern :)

    Falls du auch anderen Usern die Möglichkeit geben möchtest die LS mal bei dir anzuhören verweise ich mal auf folgenden Thread: viewtopic.php?f=18&t=153&hilit=probeh%C3%B6ren



  • @MrLotus:

    Verstehe, gute Idee und sieht auch passend aus.

    Bei mir werden sie gegen Wharfedale 9.5 antreten, also sollte die Geschichte an sich sehr deutlich ausgehen, meine Eindrücke schreibe ich dann gerne ;)

    Bin schon gespannt wie sie dir gefallen! ;)



  • @MrLotus:

    meine Eindrücke schreibe ich dann gerne

    Und, gibt es schon erste Tendenzen?


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu XTZ-FORUM verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.